Posted on

Gute Taten statt guter Vorsätze

Vergesst eure guten Vorsätze für’s neue Jahr und startet lieber gleich mit einer guten Tat ins 2020! Es ist Zeit endlich zu handeln und die ökologischen Herausforderungen vor denen wir stehen anzupacken! Taten statt Worte!
Wir leisten mit unserer naturnahen Aufforstung Sacred Mountain in Ecuador einen wichtigen Beitrag zur Stabilisierung des Klimas und der Biodiversität – zwei der ökologisch bedeutendsten Herausforderungen unserer Zeit!
Unterstütze uns bei der Umsetzung von Sacred Mountain mit einer Spende und starte mit einem guten Gefühl ins neue Jahrzehnt statt unter dem Druck guter Vorsätze für eine ganze Dekade 🙂

Spendenkonto
Árbol Co(n)razón
IBAN CH67 0839 2000 1544 1230 9
Freie Gemeinschaftsbank Basel

Posted on 812 Comments

Árbol Co(n)razón am Filme für die Erde Festival in Basel und Schaan

Filme für die Erde

ffde_festival2019_plakatA4_basel_web

Das Filme für die Erde Festival ist ein toller Ort derAufklärung und Vernetzung. Einmal jährlich werden bei dem Festival ausgewählte, z.T. brandneue Dokumentarfilme zum Thema Nachhaltigkeit gezeigt. Gleichzeitig bietet es Initiativen und Vereinen die Möglichkeit sich an einem Ideen-Markt einem breiten Publikum vorzustellen.

Ein Besuch des Filme für die Erde Festivals lohnt sich immer!

Für Árbol Co(n)razón Fans und -Interessierte gibt es dieses Jahr einen besonders guten Grund beim Festival in Basel oder Schaan vorbeizukommen, denn wir werden an beiden Orten mit je einem Stand vertreten sein. Das bietet jedem die Möglichkeit jemanden von unserem Tem persönlich kennen zu lernen 🙂

Wir freuen uns auf euren Besuch!